3

Strategic Foresight as a Service

Unser komplettes Prozessmanagement für begrenztes Personal und begrenzte Ressourcen.

Daten sind das Rückgrat jedes Trendmanagementprozesses

Strategische Voraussicht ist am effizientesten, wenn sie über einen langen Zeitraum aufrechterhalten wird. Für begrenzte zeitliche und personelle Ressourcen bieten wir ein komplettes Foresight-Prozessmanagement an.

Dieser umfasst

  • Kontinuierliches Scannen von Informationen & Scouting nach Trends, Themen und Indikatoren
  • Strategie-Entwicklung
  • Monatliche Trendberichte
  • Szenariokonstruktion
  • Überwachung und Aktualisierung von Zukunftsthemen
  • Allgemeine Unterstützung für Fragen im Bereich Foresight

Stories from 2050 Case Study

Stories from 2050

Ausgangspunkt

Die Erstellung von Szenarien finden vermehrt Verwendung in der Strategieplanung. Die Konstruktion verschiedener Zukunftsentwicklungen unterliegt dabei oft unbewussten Annahmen, auf denen unser Handeln basiert. Mit neuen, kreativen Methoden wie dem Story Writing können bestehende Annahmen und lineare Denkansätze hinterfragt werden und so neue Möglichkeitsräume geöffnet werden.

Ergebnis und Mehrwert

Methoden wie das Story Writing stärken reflektive Fähigkeiten und ermöglichen die frühzeitige Identifizierung strategischer Schwachstellen.

https://www.futures4europe.eu/projects/stories-from-2050

Unser Ansatz

Phase 1: Zukunftsräume definieren 
  • Hinterfragen bestehender Annahmen, Ergebnissen und Szenarien in Bezug auf ein bestimmtes Thema, dass als Basis für zukünftige Kommunikation und partizipative Entwicklungen dient.
  • Durchführung eines Umfeldscannings, indem neue Aspekte miteinbezogen werden, um sowohl Wildcards als auch Durchbruchsfaktoren und Events zu definieren.
  • Analyse sozialer Medien für Data-Mining.
Phase 2: Narrative definieren
  • Erste Rechercheergebnisse werden verwendet, um einen Rahmen für jeden Zukunftsraum zu setzen.
  • Expert*innen und Nicht-Expert*innen Communities (z.B. Science Fiction Schreiber*innen, Jugend- und Nachhaltigkeitsnetzwerke) werden involviert, um verschiedene Zukunftsprojektionen und -narrative weiter zu recherchieren.
  • Professionelle Schriftsteller*innen werden für die finale Ausarbeitung der Narrative involviert.​
Phase 3: Narrative und Zukunftskarte erstellen
  • Erstellung verschiedener Narrative, die zur Reflexion des ursprünglichen Themas beitragen.
  • Anfertigung einer interaktiven (online) Zukunftskarte, die die Workshopergebnisse beinhaltet und die Pfade für die finalen Narrative aufzeigt.
  • Zukunftskarte der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Futures4Europe Case Study

Futures4Europe

Ausgangspunkt

Strategische Vorausschau (Strategic Foresight) und Zukunftsdenken werden zunehmend in der politischen Entscheidungsfindung eingesetzt, sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene. Die Europäische Kommission hat daher eine Initiative ins Leben gerufen, die darauf abzielt, die Zukunftskompetenz und Foresight-Aktivitäten in ganz Europa zu stärken und politische Entscheidungsträger*innen, Foresight-Expert*innen, Forscher*innen und Futurist*innen mit Bürger*innen zu vernetzen. So soll um ein Austausch zwischen diesen Gruppen gefördert werden, um sich sich der Zukunft Europas gemeinsam zu nähern. Teil dieser Initiative ist die Futures4Europe-Plattform, die diese Stimmen zusammenbringen und einen Raum für sinnvolle Debatten und Engagement bieten soll. 4strat wurde damit beauftragt, diese Plattform zu konzipieren und zu gestalten.

Ergebnis und Mehrwert

Die Futures4Europe-Plattform hat ihre Mitgliederzahl seit ihrem Relaunch im Mai 2023 verdoppelt. Rund 30 neue Foresight-Projekte sind hinzugekommen, und europäische Bürger*innen haben kontinuierlich ihre Zukunftsgeschichten hinzugefügt. Die Plattform hat sich zu einem Ort der Information, Inspiration und Interaktion im Bereich Foresight entwickelt und hat sich als Forum für Foresight-Expert*innen der Europäischen Kommission etabliert, in dem neueste Entwicklungen und Forschungsergebnisse verfolgt werden können.

https://www.futures4europe.eu/

Unser Ansatz

Die Stimmen finden

In einem ersten Schritt führten wir eine Stakeholder-Analyse inklusive Persona-Entwicklung durch, um die zentralen Bedürfnisse der Plattform zu identifizieren. Das Konzept sah alle zentralen Funktionen vor, einschließlich einer thematischen Struktur in speziell entwickelten Zukunftsthemen sowie Engagement- und Partizipationstools für Plattformmitglieder. Das Design und die Entwicklung der Plattform folgten dem Konzept und seinem Leitbild.

Eine Gesprächseinladung

Die Plattform schafft Räume für die drei zentrale Stakeholdergruppen: 1) politische Entscheidungsträger*innen und Forscher*innen, 2) Foresight-Projektteams und 3) die interessierte Öffentlichkeit. Sie bringt die verschiedenen Perspektiven durch ein Tagging-System für alle Inhalte zusammen, durch das verschiedene Inhaltstypen wie Blogbeiträge, Projekte und Zukunftsgeschichten miteinander verbunden werden, wenn sie sich mit ähnlichen Themen befassen - unabhängig davon, ob sie von Expert*innen oder von Laien erstellt wurden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und eine mögliche Zusammenarbeit.

Das sagen unsere Kunden

Unsere weiteren Services

1
Foresight strategy cockpit
Die ganzheitliche All-in-One-Lösung zur Steuerung von Foresight-Prozessen von Trends über Szenarien bis hin zu fertigen Strategien.
2
Strategic
Foresight
Training
Wir schulen und befähigen Organisationen in ihren eigenen Foresight-Fähigkeiten und geben Ihnen ein Set von Werkzeugen und Methoden in die Hand, die es Ihnen ermöglichen, eine neue Denkweise zu entwickeln.
4
Data Analysis
& trends
Erhalten Sie Zugang zu unserer Trenddatenbank - ständig aktualisiert und erweitert.
Kontaktieren Sie unsere Experten um den passenden Service für Sie zu finden
Kontaktieren
Oder kontaktieren Sie uns um eine Einführung in das FSC zu erhalten.
Anfrage senden
Auswahl unserer Referenzen
  • European Environment Agency - European Union
  • European Commission
  • Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
  • Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI
  • NATO – North Atlantic Treaty Organization
  • Bundesministerium für Landesverteidigung
  • Kuratorium Sicheres Österreich
  • SOS-Kinderdorf
  • smart parking in Dubai - Roads and Transport Authority
  • AIT Austrian Institute of Technology